Von der Elfe, die nicht fliegen konnte

Vorab: Ein großes Dankeschön für dieses Encouraging-Märchen an meine Teilnehmerin Simone / Encouraging-Aufbautraining Dez 2023 – März 2024! Danke, dass ich dein Märchen hier veröffentlichen darf! Und nun ganz viel Spaß beim Lesen!

Es war einmal eine kleine Elfe, die lebte mit vielen verschiedenen Elfen im Elfenland. Dort war das Leben herrlich. Die Elfen hatten den ganzen Tag gute Laune und flogen den ganzen Tag leicht und unbeschwert umher.

Nur unsere kleine Pummelelfe nicht. Sie tat sich schwer mit dem Fliegen, es klappte und klappte nicht, so sehr sie auch übte. Sie fühlte sich deshalb auch klein und unbedeutend und war überwiegend traurig.

Als unsere Pummelelfe eines Tages so auf der Erde herumschlich, begegnete ihr die Goodie-Elfe. Sie war eine liebe, weise Elfe, die immer ein Ohr für die Elfenlandbewohner hatte. Unsere kleine Elfe schüttete ihr das traurige Herzchen aus.

Da nahm die Goodie-Elfe die Pummelelfe in den Arm und sprach ihr Mut zu: „Weißt du, da steckt so viel Gutes in dir drin, mach mal die Augen zu und überlege, was du alles kannst, und nicht, was du noch nicht kannst.“ Die kleine Pummelelfe schloss die Augen und ihr fielen doch tatsächlich mehrere Dinge ein, die sie gut konnte. Sie begann zu lächeln und fühlte sich auf einmal sehr leicht und froh. Als sie die Augen öffnete, merkte sie, dass sie über dem Boden schwebte.

Und als sie freudestrahlend davon flog, sah ihr die Goodie-Elfe lächelnd nach.

So eine Portion Ermutigung verändert dein Leben!

Bildnachweise: © Aimee-Lee Bliem - Unsplash

Mit einer Anmeldung zum Newsletter verpassen Sie keinen Blogartikel mehr und werden über anstehende Termine und andere Neuigkeiten informiert. Ich freue mich über Ihr Interesse!